Autorin-Lesung mit Franziska Gehm für die Klassen 1 und 2 17. November 2021

Heute hatten wir ganz besonderen Besuch bei uns in der Schule. Die Autorin Franziska Gehm war da und hat in der Bücherei für die Klassen 1 und 2 aus ihrem Buch "Ratz und Mimi" vorgelesen. Das hat großen Spaß gemacht. 

Der Besuch wurde von der Samtgemeindebücherei in Emlichheim organisiert.

 

 

Handballaktionstag 12. November 2021

 

 

Laternenumzug 11. November 2021

Am Martinstag sind die Kinder der Klassen 1 und 2 mit ihren Laternen durchs Dorf gezogen. Nach dem Spaziergang im Dunkeln haben die Elternvertreterinnen für alle Kinder Hot Dogs und warmen Tee vorbereitet! Das war toll! 

 

Jäger zu Besuch 02. November 2021

In der Naturschutzwoche waren die Jäger bei uns an der Schule und haben den Kindern der Klasse 3 und 4 vieles über die Natur und die Jagd erzählt. Mit dabei waren auch einige Jagdhunde und Frettchen, die die Jäger bei ihren Aufgaben unterstützen. Aber auch über die verschiedenen Tiere konnten die Kinder viel Neues lernen. Besonders spannend war es zu beobachten, wie die Drohne eingesetzt wird.

Auch hierzu gab es einen Artikel bei den GN: hier klicken

 

Schulwaldaktion 15. Oktober 2021

Am letzten Schultag vor den Ferien gehen wir in den Schulwald. Bis zum Schluss hat das Wetter es spannend gemacht, ob wir auch in diesem Herbst gehen können. Zum Glück hellte der Himmel rechtzeitig auf, sodass wir in unseren Kohorten einen tollen Vormittag im Schulwald verbringen konnte. Antje Lübbers von der Naturschutzstiftung war wieder dabei und hat uns unterstützt. Es mussten viele Pflegearbeiten erledigt werden. Aber es gab auch etwas Neues: Wir haben mitten Im Wald Bänke zum Verweilen aufgestellt. Schaut bei Interesse gern vorbei! 

Dazu gab es auch einen Artikel in der Zeitung: hier klicken

Es war ein toller Vormittag!

 

Verkehrswoche 27.09. - 01.10.2021

Diese Woche war eine ganz besondere Woche. Endlich konnten wir die große Verkehrswoche nachholen. Auf dem Schulhof wurde jeden Morgen ein Parcours vom ADAC aufgebaut auf dem vor allem die Kinder der Klassen 3 und 4 ihre Fertigkeiten auf dem Fahrrad üben und trainieren konnten. Aber auch in der Theorie und im Realverkehr wurde fleißig geübt. Die Klassen 1 und 2 haben sich auf das Fußgängerdiplom vorbereitet, die Kinder der Klassen 3 und 4 auf die Radfahrprüfung. 

Nachdem am Donnerstag die Parcoursprüfung für die Großen stattfand, waren am Freitag alle gefragt: Dank der Hilfe vieler Eltern konnten alle Kinder ihre Prüfungen im Realverkehr absolvieren. Prima! Am Ende des Schulvormittags haben wir uns alle auf dem Schulhof getroffen, um die Sieger:innen der Parcoursprüfung zu ehren! Herzlichen Glückwunsch an alle!
Während der Vorbereitungen und Durchführung haben vor allem Gesine Wenske (ehem. päd. Mitarbeiterin) und Lianne Zwaferink-Wemmenhove fleißig gearbeitet. Danke für euren Einsatz! 

 

 

Methodentag 21.09.2021

Heute hatten wir Methodentag. In allen Klassen haben wir bestimmte Methoden geübt und ausprobiert. Das war ein toller Vormittag!

Klasse 1: falten und kleben

Klasse 2: mit dem Linial arbeiten

Klasse 3: markieren

Klasse 4: Gruppenarbeit

 

 

Obstspieße in Klasse 3 und 4

Heute waren Mitarbeiterinnen vom Gesundheitsamt bei uns in der Schule und haben uns vieles über Zahngesundheit erzählt. Im Anschluss haben wir dann gemeinsam Obst geschnibbelt und uns leckere Obstspieße gemacht. Das war toll!

 

 

Einschulung 

Auch in diesem Jahr haben wir die Einschulung coronabedingt in kleiner Runde und in der Turnhalle gefeiert. Insgesamt wurden 18 Jungen und Mädchen an unserer Schule eingeschult. Frau Pastorin Franke hat ihren Freund mitgebracht, der eine kleine Andacht gehalten hat.